Literaturpreis „rotahorn“: Erstmals zwei Hauptpreise

Die Preisträgerinnen des Hans Roth Literaturpreises „rotahorn“ stehen fest. Marie Gamillscheg und Miroslava Svolikova überzeugten die Fachjury mit ihrem literarischen Können. Die feierliche Überreichung nahm Kulturlandesrat Mag....

Atelier Gressl: Schmuckstücke mit Geschichte

Gressl-Unikate glänzen durch ihr harmonisches Zusammenspiel klassischer Schönheit, innovativer Materialien und seltener Edelsteine wie dem gelben Saphir Pukhraj – dem Stein der Weisheit. Jedes...

Klaus Scheitegel: „Kunst hat etwas mit Aufmerksamkeit zu tun.“

Die Grazer Wechselseitige Versicherung feiert ihr 190-jähriges Bestehen. Klaus Scheitegel, seit 2017 Generaldirektor des Hauses, über den joanneischen Geist und die Förderung von Kunst...

„10 Jahre GenussHauptstadt“ macht steirische Kulinarik nachhaltig sichtbar

Graz-Tourismus-Chef Dieter Hardt-Strehmayr blickt auf zehn Jahre GenussHauptstadt Graz zurück. Ein Gespräch über die Relevanz regionaler Produkte und den spannenden wie verantwortungsvollen Umgang mit...

Fred Ohenhens großes Jubiläum: Auch eine Erinnerungsarbeit

Toleranz ist ein viel gebrauchtes Schlagwort. Aber wen meinen oder worüber reden wir dabei? Jubiläumsjahr 2018: 70 Jahre Menschenrechte, 17 Jahre Graz – Stadt der...

Opernproduktion der Kunstuniversität Graz: Besser als Verdi

Für ihre kommende Opernproduktion hat sich die Kunstuniversität einer besonderen Rarität des 20. Jahrhunderts angenommen: Gezeigt werden ab 8. Dezember Francis Poulencs „Dialogues des...

Höhepunkte im Herbst: Konstantin Wecker und Take 6 in Weiz

Mit Konstantin Wecker und einer der berühmtesten Vokalgruppen der Geschichte gastieren zwei Musikgrößen im Kunsthaus Weiz. „Poesie und Musik können vielleicht die Welt nicht verändern,...

Kulturregionen im Portrait: die südsteirische Grenzregion

Als der Begriff „südsteirische Grenze“ aber sowas von „sexy“ wurde und sich in geiles Vokabular einschlich. Text: Michael Petrowitsch Rückblick: Wir reden von einer Region, für...

Interpannonischer Concertverein Graz: Feierliche Klänge fürs neue Jahr

Auch heuer führt der Interpannonische Concertverein Graz wieder musikalisch durch den Advent und verabschiedet elegant das alte Jahr. Zwei Benefizkonzerte und das große Europakonzert...

Atelier Gressl: Schmuckstücke mit Geschichte

Gressl-Unikate glänzen durch ihr harmonisches Zusammenspiel klassischer Schönheit, innovativer Materialien und seltener Edelsteine wie dem gelben Saphir Pukhraj – dem Stein der Weisheit. Jedes...

Klaus Scheitegel: „Kunst hat etwas mit Aufmerksamkeit zu tun.“

Die Grazer Wechselseitige Versicherung feiert ihr 190-jähriges Bestehen. Klaus Scheitegel, seit 2017 Generaldirektor des Hauses, über den joanneischen Geist und die Förderung von Kunst...

„10 Jahre GenussHauptstadt“ macht steirische Kulinarik nachhaltig sichtbar

Graz-Tourismus-Chef Dieter Hardt-Strehmayr blickt auf zehn Jahre GenussHauptstadt Graz zurück. Ein Gespräch über die Relevanz regionaler Produkte und den spannenden wie verantwortungsvollen Umgang mit...

Fred Ohenhens großes Jubiläum: Auch eine Erinnerungsarbeit

Toleranz ist ein viel gebrauchtes Schlagwort. Aber wen meinen oder worüber reden wir dabei? Jubiläumsjahr 2018: 70 Jahre Menschenrechte, 17 Jahre Graz – Stadt der...

Opernproduktion der Kunstuniversität Graz: Besser als Verdi

Für ihre kommende Opernproduktion hat sich die Kunstuniversität einer besonderen Rarität des 20. Jahrhunderts angenommen: Gezeigt werden ab 8. Dezember Francis Poulencs „Dialogues des...

Höhepunkte im Herbst: Konstantin Wecker und Take 6 in Weiz

Mit Konstantin Wecker und einer der berühmtesten Vokalgruppen der Geschichte gastieren zwei Musikgrößen im Kunsthaus Weiz. „Poesie und Musik können vielleicht die Welt nicht verändern,...

Kulturregionen im Portrait: die südsteirische Grenzregion

Als der Begriff „südsteirische Grenze“ aber sowas von „sexy“ wurde und sich in geiles Vokabular einschlich. Text: Michael Petrowitsch Rückblick: Wir reden von einer Region, für...

Interpannonischer Concertverein Graz: Feierliche Klänge fürs neue Jahr

Auch heuer führt der Interpannonische Concertverein Graz wieder musikalisch durch den Advent und verabschiedet elegant das alte Jahr. Zwei Benefizkonzerte und das große Europakonzert...
– KULTURBLOG –
pfeil_rot_gr

Eintrittskarte = Fahrkarte: Gratis zu den Vorstellungen der Bühnen Graz

Erfolgreiche Aktion: Jede Eintrittskarte der Bühnen Graz gilt als Fahrkarte für alle steirischen Verbundlinien. Egal ob in die Oper Graz, ins Schauspielhaus Graz, zum Kinder-...

Das kunsthaus muerz folgt Bob Dylan: Not Dark Yet

Der Ausstellungstitel der von Roman Grabner kuratierten Schau ist dem gleichnamigen Lied von Bob Dylan entliehen, dessen wiederkehrender Chorus „It’s not dark yet, but...

„Polnische Hochzeit“: Kampf um Freiheit

Die Oper Graz bietet mit der Operette „Polnische Hochzeit“ eine Neu- bzw. Wiederentdeckung. Aufgrund politischer Umstände – Beers Verfolgung als Jude von den Nationalsozialisten –...